Storage Spaces–Verhalten bei JBOD Ausfall

Wie bereits im vorherigen Artikel beschrieben, habe ich das November Rollup ausgiebig getestet. Über einen Test möchte ich hier gerne berichten, da er wertvolle Informationen enthält, die bei einem Ausfall eines JBOD interessant sein könnten. Der folgende Testablauf wurde durchgeführt: 1. Beobachten der Umgebung im Normalzustand 2. Hartes Ausschalten eines JBOD 3. Wiedereinschalten des JBOD […]

Blog

StorageSpaces mit Powershell verwalten

Microsoft hat mit Einführung der StorageSpaces und dem Scale-Out-Fileserver eine Plattform geschaffen, mit der die Virtualisierung unter Hyper-V ein neues Level erreicht. Leider sind nicht immer alle notwendigen Operationen, die man in Zusammenhang mit den StorageSpaces durchführen muss/möchte über die grafische Oberfläche erreichbar. Hier kommt man an der Powershell nicht vorbei. Dies wollt ich zum […]

Resiliency und StorageSpaces

StorageSpaces werden von Microsoft gerne als DAS System der Zukunft angepriesen. Die Vorteile liegen auf der Hand. Es ist günstig, Features wie Auto-Tiering sind automatisch mit an Bord und mit dementsprechenden SAS- und Netzwerkverbindungen bekommt man aus so einem Konstrukt bis zu 1 Millionen IOPS und mehr heraus. Aber was ist, wenn das System mal […]

Blog

Was ist der Scale Out Fileserver?

Seit Windows Server 2012 hat Microsoft ein neues Produkt auf den Markt gebracht – den Scale Out Fileserver. Der Name ist auf den ersten Blick etwas irreführend, da es sich nicht um einen klassischen Fileserver handelt, sondern um eine Speziallösung, die nur für Hyper-V und SQL unterstützt wird. In der Zukunft wird sich das möglicherweise […]